Zum Inhalt springen
Zur nächsten Sektion springenzurück zur Übersicht

Anforderungen für Bachelor und Master

Hier finden Sie Informationen über Anforderungen der Aufnahmeprüfung sowie Beispiel-Aufgaben. Die amtliche Übersicht über alle Anforderungen finden Sie in der Immatrikulationssatzung.

Beispiele zu Musiklehre und Gehörbildung

Begabtenprüfung

Sie können an unserer Musikhochschule auch dann studieren, wenn Sie kein deutsches Abitur haben.  In dem Fall müssen Sie eine Begabtenprüfung machen.

Die Prüfung besteht aus:

  • Schriftliche Prüfung, Dauer: 2 Stunden
  • Mündliche Prüfung, Dauer: ca. 10 bis 15 Minuten

Anforderungen und Beispiele Begabtenprüfung

In der schriftlichen Prüfung stehen drei Themen zur Auswahl. Sie wählen eines aus und schreiben einen kurzen Aufsatz (in deutscher Sprache und gut lesbarer Handschrift). Beispiel: Welche Rolle spielt der Interpret/die Interpretin* in der Musik?

  • Sie begründen ihre Aussagen, zum Beispiel ungefähr so: der Musiker spielt genau das, was in den Noten steht, weil….oder: die Musikerin spielt nach ihren eigenen Vorstellungen, weil…
  • Sie verwenden Fachbegriffe wie Partitur, Komponist, Interpretation, Epoche, Form u.ä.

In der mündlichen Prüfung sprechen die Prüfer mit Ihnen über Musik. Sie antworten dabei in verständlichem Deutsch und können ihr Wissen über Musik zeigen. Beispielfragen:

  • Warum möchten Sie Musik studieren?
  • Warum haben Sie sich an der Musikhochschule Trossingen beworben?
  • Welches Berufsziel möchten Sie mit dem Musikstudium erreichen?
  • Haben Sie einen Lieblingskomponisten? Warum?
  • Sprechen Sie im Instrumentalunterricht über die Musik, die Sie spielen?
  • Sie zeigen Interesse an Musik und Kultur in Deutschland und wissen etwas über die Tätigkeit einer Musikerin oder eines Muisikers
  • Sie können ihre Vorspielstücke in Epochen einordnen und wissen etwas über die Komponistinnen oder Komponisten

Profilwahl im BA I-III und V

Das Studienprofil in den Bachelorstudiengängen I, II und III sowie V erfolgt nach Studienbeginn und wird bis zum 3. Fachsemester empflohlen. Die Studienprofil muss spätestens bis zum 5. Semester des Studiums durch eine Aufnahmeprüfung belegt werden. Also spätestens ab dem 5. Semester muss jeder Bachelor Studierende ein Profil gewählt und die entsprechende Eignungsprüfung bestanden haben. Grundsätzlich ist es auch möglich, mehrere Profile zu studieren.

Nähere Informationen zur Profilwahl

Immatrikulationssatzung

Immatrikulationssatzung - hier finden Sie alle aktuellen Informationen über Aufnahmeprüfung, Begabtenprüfung, Zulassung, Immatrikulation, Rückmeldung, Beurlaubung und Exmatrikulation
Weitere Hinweise siehe § 8 der "Temporären Satzung im Rahmen von "Sars-Cov-2 (Coronavirus)"

Vorbereitungsangebote externer Partner

Für Inhalte externer Angebote übernimmt die Hochschule keine Haftung!
Einen Kompaktkurs Studienvorbereitung bietet die Die Trossinger Musikschule zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an.

Hier finden Sie nähere Informationen