Zum Inhalt springen
Zur nächsten Sektion springenzurück zu Aktuelles

Stellenausschreibungen

Die Staatliche Hochschule für Musik Trossingen ist im Drei-Länder-Raum Deutschland-Österreich-Schweiz angesiedelt und besitzt in einzigartiger Weise internationale Ausstrahlung. Ihre künstlerischen und musikpädagogischen Studiengänge  sind einerseits beeinflusst von den kulturellen Impulsen dieses Umfeldes, andererseits prägt die Hochschule mit ihren Studierenden, Lehrenden, Absolventinnen und Absolventen das Musikleben der gesamten Region. Dabei schlägt die HfM Trossingen mit dem Landeszentrum MUSIK-DESIGN-PERFORMANCE eine Brücke ins digitale Zeitalter. Die Hochschule hat etwa 400 Studierende und beschäftigt über 210 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei einem Jahresetat von ca. 7 Mio. Euro. Studierende und Lehrende profitieren von einem Netzwerk internationaler Kontakte innerhalb Europas, den USA und Asiens. Das Profil der Hochschule ergibt sich vor allem durch die intensive Verknüpfung von Studium und beruflicher Praxis.

Aktuelle Ausschreibungen

An der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen ist zum Sommersemester 2022 ein

Lehrauftrag für Kinder- und Jugendstimmbildung

im Umfang von 4 - 5 Semesterwochenstunden zu vergeben.

Dieser Lehrauftrag soll altersadäquate Methoden einer zeitgemäßen Vokalpädagogik in den gesangspädagogischen Modulen der Studiengänge Musik (Gesang), Lehramt, Kirchenamt, Musik & Bewegung vermitteln. Ziel dabei ist die Kompetenzvermittlung von Kinder- und Jugendstimmbildung sowie Grundlagenarbeit für kinder- und jugendstimmgerechte Chorleitung.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Vermittlung von Wissen und Fähigkeiten in Methodik und Praxis der Kinder- und Jugendstimmbildung
  • Stimmphysiologie der Kinder- und Jugendstimme
  • Begleitung der sängerischen-künstlerischen Arbeit im Bereich Kinder- und Jugendchorleitung
  • Etablierung von Kooperationen in der Region im Rahmen der praxisorientierten Ausbildung
  • Bei vorhandender Eignung und Bedarf auch Unterricht im Neben- und Pflichtfachbereich Gesang (Studiengänge Lehramt, Kirchenmusik, Musik & Bewegung), mit optionaler Erhöhung des Lehrumfangs auf bis zu maximal 8 Semesterwochenstunden

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Gesang und/oder im musikpädagogischen Bereich mit vokalem Schwerpunkt
  • Mindestens dreijährige berufliche Praxis in der Kinder- und Jugendstimmbildung, im Musikschulbereich oder im musikpädagogischen Arbeitsfeld
  • Kenntnisse in rhythmisch-musikalischer Erziehung ab Kindergartenalter (z. B. Bodypercussion, Musik & Bewegung, Vokalimprovisation uvm.)
  • Vertrautheit mit Konzeptionen von "Singklassen"
  • Interesse an projektorientiertem, fächerübergreifendem Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (u. a. Angaben zum Werdegang, Kopien der Schul- bzw. Hochschulabschlüsse etc.) in einer PDF zusammengefasst (max. 15 MB) bis zum 31. Oktober 2021 (Datum des Maileingangs) an das

Personalbüro der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen
Mai: bewerbung@mh-trossingen.de

Motivierte Studierende, spannende Projekte und engagierte Kolleg*innen warten auf Sie!

Das Thema Datenschutz ist uns wichtig. Informationen zum Umgang mit Ihren Bewerbungsunterlagen finden Sie in unserer Richtlinie, die auf unserer Homepage unter folgendem Link abrufbar ist: https://www.hfm-trossingen.de/datenschutz

An der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Lehrauftrag für Trompete
(Verbreiterungsfach Jazz- und Popularmusik)

im Umfang von ca. 4 - 6 Semesterwochenstunden für den Studienschwerpunkt im Verbreiterungsfach Jazz- und Popularmusik (Lehramt) zu vergeben.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Einzelunterricht, Section- und Ensemblearbeit
  • Beteiligung an künstlerisch-pädagogischen Projekten der Hochschule ggf. auch unter Einbeziehung der Möglichkeiten des hochschuleigenen Landeszentrums "MUSIK-DESIGN-PERFORMANCE"

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium
  • (International) anerkannte künstlerische Kompetenz
  • (Besondere) künstlerisch-pädagogische Fähigkeiten und Erfahrungen, vorzugsweise im Hochschulbereich

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (u. a. Angaben zum Werdegang, Kopien der Schul- bzw. Hochschulabschlüsse etc.) in einer PDF zusammengefasst (max. 15 MB) bis zum 01. Oktober 2021 (Datum des Maileingangs) an das

Personalbüro der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen
Mail: bewerbung@mh-trossingen.de

Motivierte Studierende, spannende Projekte und engagierte Kolleg*innen warten auf Sie!

Das Thema Datenschutz ist uns wichtig. Informationen zum Umgang mit Ihren Bewerbungsunterlagen finden Sie in unserer Richtlinie, die auf unserer Homepage unter folgendem Link abrufbar ist: https://www.hfm-trossingen.de/datenschutz

An der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Lehrauftrag für Posaune
(Verbreiterungsfach Jazz- und Popularmusik)

im Umfang von ca. 4 - 6 Semesterwochenstunden für den Studienschwerpunkt im Verbreiterungsfach Jazz und Popularmusik (Lehramt) zu vergeben.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Einzelunterricht, Section- und Ensemblearbeit
  • Beteiligung an künstlerisch-pädagogischen Projekten der Hochschule ggf. auch unter Einbeziehung der Möglichkeiten des hochschuleigenen Landeszentrums "MUSIK-DESIGN-PERFORMANCE"

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium
  • (International) anerkannte künstlerische Kompetenz
  • (Besondere) künstlerisch-pädagogische Fähigkeiten und Erfahrungen, vorzugsweise im Hochschulbereich

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (u. a. Angaben zum Werdegang, Kopien der Schul- bzw. Hochschulabschlüsse etc.) in einer PDF zusammengefasst (max. 15 MB) bis zum 01. Oktober 2021 (Datum des Maileingangs) an das

Personalbüro der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen
Mail: bewerbung@mh-trossingen.de

Motivierte Studierende, spannende Projekte und engagierte Kolleg*innen warten auf Sie!

Das Thema Datenschutz ist uns wichtig. Informationen zum Umgang mit Ihren Bewerbungsunterlagen finden Sie in unserer Richtlinie, die auf unserer Homepage unter folgendem Link abrufbar ist: https://www.hfm-trossingen.de/datenschutz

An der Staatlichen Hochschule für Musik ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Lehrauftrag für Fachdidaktik Jazz- und Popularmusik
(Verbreiterungsfach Jazz- und Popularmusik)

im Umfang von ca. 4 bis 6 Semesterwochenstunden für den Studienschwerpunkt im Verbreiterungsfach Jazz und Popularmusik (Lehramt) zu vergeben.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Gruppenunterricht in Seminarform, künstlerisch-pädagogische Ensemblearbeit, die Betreuung und Durchführung von Hospitationsstunden am Musikgymnasium Trossingen
  • Beteiligung an wissenschaftlich-pädagogischen Projekten der Hochschule ggf. auch unter Einbeziehung der Möglichkeiten des hochschuleigenen Landeszentrums "MUSIK-DESIGN-PERFORMANCE"

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium, 2. Staatsexamen
  • Anerkannte künstlerische Kompetenz
  • Pädagogische Fähigkeiten und Erfahrungen im Gymnasialbereich

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (u. a. Angaben zum Werdegang, Kopien der Schul- bzw. Hochschulabschlüsse etc.) in einer PDF zusammengefasst (max. 15 MB) bis zum 20. September 2021 (Datum des Maileingangs) an das

Personalbüro der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen
Mail: bewerbung@mh-trossingen.de

Motivierte Studierende, spannende Projekte und engagierte Kolleg*innen warten auf Sie!

Das Thema Datenschutz ist uns wichtig. Informationen zum Umgang mit Ihren Bewerbungsunterlagen finden Sie in unserer Richtlinie, die auf unserer Homepage unter folgendem Link abrufbar ist: https://www.hfm-trossingen.de/datenschutz

An der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Lehrauftrag für Pop-/Jazzchorleitung
(Verbreiterungsfach Jazz und Popularmusik)

im Umfang von ca. 4 bis 6 Semesterwochenstunden für den praktischen Ensemblebereich im Verbreiterungsfach Jazz- und Popularmusik (Lehramt) zu vergeben.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Künstlerische Chor- und Vokalensemble Arbeit, Unterricht in Pop-/Jazzchorleitung
  • Beteiligung an künstlerisch-pädagogischen Projekten der Hochschule ggf. auch unter Einbeziehung der Möglichkeiten des hochschuleigenen Landeszentrums MUSIK–DESIGN–PERFORMANCE

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium
  • (International) anerkannte künstlerische Kompetenz
  • Besondere pädagogische Fähigkeiten und Erfahrungen, vorzugsweise im Hochschulbereich

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (u. a. Angaben zum Werdegang, Kopien der Schul- bzw. Hochschulabschlüsse etc.) in einer PDF zusammengefasst (max. 15 MB) bis zum 20. September 2021 (Datum des Maileingangs) an das

Personalbüro der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen
Mail: bewerbung@mh-trossingen.de

Motivierte Studierende, spannende Projekte und engagierte Kolleg*innen warten auf Sie!

Das Thema Datenschutz ist uns wichtig. Informationen zum Umgang mit Ihren Bewerbungsunterlagen für Sie in unserer Richtlinie, die auf unserer Homepage unter folgendem Link abrufbar ist: https://www.hfm-trossingen.de/datenschutz

Die Staatliche Hochschule für Musik Trossingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter des Bereichs Studien- und Prüfungsangelegenheiten (m/w/d) in Vollzeit, TV-L EG 13

Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit verantwortungsvollen, interessanten und anspruchsvollen Tätigkeiten in einem dynamischen Hochschulumfeld wartet auf Sie.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Leitung des Bereichs Studien- und Prüfungsangelegenheiten
  • Schwerpunktsetzung in den Bereichen Organisation der Prüfungen, Studienberatung und -information sowie Studiengangsentwicklung
  • Organisatorische Leitung des Campus Management Systems HISinOne, insbesondere der Programmmodule APP, STU (bereits produktiv) und EXA (geplante Einführung 2022)
  • Gestaltung der Verwaltungsprozesse im Kontext der Hochschulkooperationen im Bereich Studium und Lehre

Die Übertragung weiterer Aufgaben bleibt vorbehalten.

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Rechtswissenschaften oder Public Management
  • Bestenfalls mehrjährige Erfahrung im Bereich Studierendenverwaltung an Hochschulen
  • Kenntnisse der Einführung und des Betriebs von Campus-Management-Systemen wie HISinOne und/oder Ehrgeiz zur eigenständigen Einarbeitung und stetigen Weiterbildung
  • Verantwortungsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Selbstständige, zielorienierte sowie gewissenhafte Arbeitsweise
  • Serviceorientierung und Flexibilität, auch bei wechselnden Anforderungen

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen aller tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L.

Die Staatliche Hochschule für Musik Trossingen fördert die berufliche Gleichstellung der Geschlechter und die Heterogenität unter ihren Mitgliedern. Die Hochschule bekennt sich ausdrücklich zu dem Ziel einer familiengerechten Hochschule. Schwerbehiderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Bei der Einstellung werden die Grundsätze des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) berücksichtigt.

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen in einer PDF zusammengefasst (max. 15 MB) bis zum 15. September 2021 (Datum des Maileingangs) an das

Personalbüro der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen
Mail: bewerbung@mh-trossingen.de

Das Thema Datenschutz ist uns wichtig. Informationen zum Umgang mit Ihren Bewerbungsunterlagen finden Sie in unserer Richtlinie, die auf unserer Homepage unter folgendem Link abrufbar ist: https://www.hfm-trossingen.de/datenschutz