Zum Inhalt springen
Zur nächsten Sektion springenzurück zur Übersicht

Prüfungen und Leistungsnachweise

Die Hochschule für Musik Trossingen bietet in unterschiedlichen Studiengängen ein umfassendes Lehrangebot, welches mit unterschiedlichen Prüfungen und Leistungsnachweisen verbunden ist. Die für die einzelnen Studiengänge zutreffenden Modulhandbücher, Studienverlaufspläne sowie Studien- und Prüfungsordnungen finden Sie im Bereich der Studiengänge.

Anmeldung von künstlerischen Prüfungen (KSP 2, KSP 3 und Abschlussprüfungen)

  • verwenden Sie bitte nur einen Anmeldebogen
  • Holen Sie bitte die Unterschrift der Betroffenen Lehrperson ein. Unvollständige Anmeldungen oder das Fehlen von Unterschriften haben zur Folge, dass die Prüfung als nicht angemeldet gewertet werden muss.
  • Reichen Sie zur Prüfungsanmeldung das Studienbuch mit allen erforderlichen Testaten ausgefüllt ein (es müssen alle Leistungsnachweise unterschrieben vorliegen – einschließlich Orchestertestate).
  • Das Prüfungsprogramm für alle Hauptfachabschlüsse und KSP3-Prüfungen muss vollständig auf einem separaten Blatt aufgeschrieben sein mit Komponisten (Vor- und Zuname, Lebensdaten), Satzangaben und Dauer der einzelnen Stücke. Hier finden Sie die Vorlage für Master und Konzertexamen. (redaktionelle Änderungen sind nur bis zum Beginn der Prüfungszeit möglich)
  • Bei Master-Anmeldungen sind als Anlage die Wahlmodule mit Leistungspunkten sowie eine Kopie des Studienbuches beizufügen

Anmeldung von weiteren Studien- und Prüfungsleistungen

  • Angemeldet werden müssen alle Module/Modulteile, die im Verlaufsplan mit P und LN+ gekennzeichnet sind.
  • Bitte nutzen Sie die zutreffende Vorlage im Bereich der Formulare.
  • Das ausgefüllte Formular geben Sie bitte in der Hochschule ab oder senden erst in digitaler Form an die zutreffende Ansprechpartnerin für ihren Studiengang.
  • Bitte beachten Sie dazu auch die Termine und Fristen.

Anleitung zur Abgabe schriftlicher Arbeiten

  • fristgerechte Anmeldung der zu prüfenden Hausarbeit mit korrektem Formularund genauer Bezeichnung des Moduls lt. Modulhandbuch in derentsprechenden Prüfungsverwaltung
  • Hausarbeiten werden grundsätzlich von den Studierenden zum Abgabeterminper E-Mail als PDF-Datei ausschließlich an die Prüfungsverwaltung versendet.Eine Rückbestätigung kann nur über die Funktion „Lesebestätigung“ erfolgen
  • die Prüfungsverwaltung leitet die Arbeiten an Erst- und Zweitgutachter weiter
  • die digitale Ablage und die Überwachung der Fristen erfolgt in der Prüfungs-verwaltung
  • die Gutachter senden die Bewertungen/Gutachten mit Note und Unter-schriften an die Prüfungsverwaltung

  • fristgerechte Anmeldung der Prüfung mit korrektem Formular und genauer Bezeichnung des Moduls lt. Modulhandbuch in der entsprechenden Prüfungsverwaltung
  • Mappen werden grundsätzlich von den Studierenden zum Abgabetermin perE-Mail an die Dozenten und in CC an die Prüfungsverwaltung versendet. Eine Rückbestätigung kann nur über die Funktion „Lesebestätigung“ erfolgen
  • die digitale Ablage und die Überwachung der Fristen erfolgt in der Prüfungsverwaltung.•Die Prüfer geben die kompletten Protokolle mit Note und Unterschriften an die Prüfungsverwaltung zurück. (Klausur/Mappe mit 2 Bewertungen)

  • fristgerechte Anmeldung der Prüfung mit korrektem Formular
  • Abgabe in 3-facher Ausfertigung zum Abgabetermin
Zur nächsten Sektion springen

Bachelorstudiengänge (Bachelor of Music - B.Mus.) mit unterschiedlichen Profilen (ohne Lehramt)
Ansprechpartnerin: Daniela Baumann

Masterstudiengänge (Master of Music - M.Mus. und Master of Arts - M.A.) (ohne Lehramt) sowie Konzertexamen (früher: Solistische Ausbildung)
Ansprechpartnerin: Martina Lenke

Bachelor- und Masterstudiengänge Gymnasiallehramt (einschließlich Verbreiterungsfach Jazz- und Popularmusik BA MA)
Ansprechpartnerin: Elisabet Düll

Staatsexamen Gymnasiallehramt (Schulmusik) Musik (Verbreiterungsfach Jazz- und Popularmusik GymPO)
Ansprechpartnerin: Manuela Rüdt

Für alle Lehramtsstudierende: Anforderungen an wissenschaftliche Hausarbeiten

Für Studierende GymPo 2009: Personalbogen einzureichen mit der allerersten Anmeldung an das Landeslehrerprüfungsamt

Promotion und Habilitation: Ansprechpartner: Prof. Dr. Philipp Ahner    

Hier finden Sie weitere Informationen zu Ansprechpartnern