Zum Inhalt springen
Zur nächsten Sektion springen Zurück zur Übersicht

Roland Sproll

KI / Leitung Labor für Künstliche Intelligenz und Musik im Rahmen des Projekts „KISS“

Kontaktdetails

r.sproll(at)doz.hfm-trossingen.de

KI / Leitung Labor für Künstliche Intelligenz und Musik im Rahmen des Projekts „KISS“

Roland Sproll ist Leiter des KI-Labors Latent Space. Er ist Digital Artist und als Produzent für digitale Medien in der Konzeption und Entwicklung interaktiver Medienanwendungen für Messen, Events und Onlinekampagnen seit vielen Jahren selbständig tätig. Als Dipl.-Medieninformatiker (FH) hatte er wechselnde Lehraufträge für multimediale Programmierung, Computergrafik und ‘Musik für digitale Medien’ an der HFU Furtwangen. Mit künstlerischen Projekten, die u.a. am ZKM präsentiert wurden, hat er sich als Digital Artist einen Namen gemacht. Zudem war er an diversen Performance- und Theaterprojekten im Bereich Musik und Video maßgeblich beteiligt. Seit seiner Kindheit spielt Roland Sproll Klavier und entwickelt Audio Plugins für generative Musik. Er arbeitete als SAE Audio Engineer in München und schrieb für ein Synthesizer Fachmagazin.