Zum Inhalt springen
Zur nächsten Sektion springen

Medien | Beruf und Karriere

Döderlein - Gesund am Instrument - Strategien im Musikeralltag - Musikermedizin

MODULBK Musik und Gesundheit (BA Musik, Rhythmik), offen für alle Studiengänge
NAMEDöderlein, Nicola (Msc.Physiotherapie) 
TITELGesund am Instrument - Strategien im Musikeralltag 
BESCHREIBUNG

Schnelles Ermüden und Schmerzen beim Üben und Musizieren müssen nicht sein. In diesem Workshop erlernen Sie zunächst ein kleines Eigenübungsprogramm. In jeder Instrumentengruppe werden individuell entspannte Spielpositionen erarbeitet. Einblicke in Übe- und Lernstrategien der aktuellen Forschung, erste Grundlagen des Auftrittscoaching und leistungsunterstützende Ernährungstipps ergänzen die Inhalte. 

Anmeldung bei nicola.doederlein[at]freenet.de

TERMIN6 Einheiten 
UHRZEIT 
RAUM 
LEISTUNGAktive und regelmäßige Teilnahme  
LP1 LP 

Elser - Atemseminar 1 & 2, Atemmeditation - Musik und Gesundheit

MODUL

BK Musik und Gesundheit (BA Musik, Rhythmik); KSP Atemschulung (BA Gesang)

NAME

Elser, Andrea

TITEL

ATEMSEMINAR 1 & 2, ATEMMEDITATION  

BESCHREIBUNG

Die Atmung soll physiologisch und anatomisch so erfasst werden, dass Sie im Instrumentalspiel und Gesang, in der Rhythmik und in allen weiteren Lebensbereichen integriert werden kann und v.a.auch individuelle, praktisch Anwendung finden kann. So entsteht die Möglichkeit die Atmung für die künstlerische Ausdruckskraft bewusst einsetzen zu können. Zusammenhänge von Körper und Atem, sowie Atem und Geist, Atem und Klang, Atem und Musizieren werden in Übungen bewusst gemacht und sollen ermöglichen, das eigene Musizieren zu vervollkommnen. Denn wie bewusst wir Musizieren, hängt entscheidend von unserer Atmung ab. Es werden auch wichtige Aspekte des mentalen Übens und der Achtsamkeit mit in die Seminare einfließen, unterstützt und verstärkt wird dies durch die Teilnahme an der Atemmeditation. Die beiden Seminare können unabhängig voneinander belegt werden, es ist aber ratsam beide aufeinanderfolgend zu belegen. In regelmäßigen Abständen sind mit den „Atem-Klang-Projekten“ Konzerte geplant, in denen die Erkenntnisse dann praktisch Anwendung finden können. 

TERMIN

Montag 

UHRZEIT

Atemseminar 1: 08.30-09.30 Uhr
Atemseminar 2: 09.30-10.30 Uhr
Atemmeditation: 18.00-19.00 Uhr 

RAUM

B 203 v.a. aber per zoom online 

LEISTUNG

aktive regelmässige Teilnahme, Referat
Anmeldung bei Elser, Andrea

LP

2 LP 

Gärtner - Musikphysiologie und Musikergesundheit - Vorlesung

MODULBK Musik und Gesundheit (BA Musik, Rhythmik
NAMEGärtner, Dr. Henriette 
TITELMusikphysiologie und Musikergesundheit - Vorlesung 
BESCHREIBUNGDie Vorlesung verschafft einen Einblick in das Thema Musiker-Medizin und Musikphysiologie. Vermittelt werden körperlich-mentale Grundlagen des Musizierens (anatomische und physiologische Grundlagen, Belastung/Beanspruchung, Trainingszyklus, Haltung im Stehen und Sitzen, Einzigartigkeit, berufsspezifische Beschwerden, Schmerz), verschiedene Übe- und Lerntechniken (Übestrategien, sensomotorisches und mentales Lernen) und Möglichkeiten von Stressprävention (Lampenfieber/Bühnenangst, Gehörschutz).  
TERMINMontags, Beginn: 02.11.2020
UHRZEIT17.00-18.00 Studierende BA Musik
18.00-19.00 Studierende BA Musik und Bewegung
RAUMR 165 / digital 
LEISTUNGRefera

Gärtner - Musikergesundheit. Fit für Musik - Musik und Gesundheit

MODULBK-Musik und Gesundheit (BA Musik, Musik und Bewegung), offen für alle Studiengänge
NAMEGärtner, Dr. Henriette 
TITELMusikergesundheit. Fit für Musik 
BESCHREIBUNGZiel ist es, MusikerInnen zu befähigen, so mit ihrem Körper umzugehen, dass sie ein Leben lang mit Spaß und schmerzfrei musizieren können - denn nur ein gesunder Körper kann einem Musiker die Basis bieten, welche er braucht, um Höchstleistungen hervorzubringen (Prävention/Musikphysiologie). Das Bewusstsein soll sensibilisiert werden, sind Aspekte wie Körperwahrnehmung, -haltung, Atmung, Muskelspannung und –entspannung von Bedeutung. Die Techniker Krankenkasse (TK) unterstützt den Kurs. 
TERMINMontags, Beginn: 02.11.2020 
UHRZEIT20.00-21.00 Uhr 
RAUMB 305 
LEISTUNGaktive und regelmäßige Teilnahme 
LP1 LP 

Gärtner - Musikphysiologische individuelle Praxisangwendung

MODULBK Musik und Gesundheit (BA Musik, Musik und Bewegung)
NAMEGärtner, Dr. Henriette 
TITELMusikphysiologische individuelle Praxisanwendung 
BESCHREIBUNGPraktische Anwendung zur Vorlesung „Musikphysiologie und Musikergesundheit“. Feedback zu individuellen Fragen/Problemen rund um die Musizierpraxis mit oder ohne Instrument (Körperhaltung, Sitzen, Stehen, Üben, Lampenfieber, Auftritt etc.).
Schriftliche Anmeldung erforderlich.
TERMINMontag 
UHRZEIT19.00-20.00 Uhr 
RAUMR 165 
LEISTUNG

Goßmann - Audiotechnik 2 - Musikdesign

MODULKKon Audiotechnik (Musikdesign)
NAMEGoßmann, Dr. Joachim 
TITELAudiotechnik 2  
BESCHREIBUNGFähigkeit, Aufnahmen einzelner akustischer Instrumente, kleinerer Besetzungen und Stimme (gesungen oder gesprochen) selbstständig durchzuführen (Mikrofonierung, Aufnahmetechnik) sowie grundlegende Kenntnisse von Mixing und Mastering mit Software-Plugins und Outboard.
Grundkenntnisse zur Musikproduktion, Einsatz von verschiedenen Mikrofonierungstechniken und Mixingwerkzeuge für Stereo und Mehrkanal-Formate. Praxisübungen im Tonstudio, Aufnahme und Postproduktion einer Musikproduktion.
TERMIN 
UHRZEIT 
RAUMC 102 
LEISTUNG 
LP1 LP 

Greiner - Künstlerische Identität in social media & Konzertdesign - künstlerisch-gestalterische Praxis

MODUL

BK Überfachliche Professionalisierung (BA Musik)  

NAME

Prof. Thorsten Greiner  

TITEL

Künstlerische Identität in social media & Konzertdesign   

BESCHREIBUNG

Die Studierenden lernen, wie sie sich von der Strategieentwicklung über das digitale Portfolio bis hin zur Präsenz in sozialen Netzwerken als Künstler im Netz darstellen können. In vier aufeinander aufbauenden Modulen werden aktuelle Best Practice Beispiele medientheoretisch reflektiert, Strategien für die Analyse und Umsetzung eines persönlichen Kommunikationskonzeptes vermittelt und ein persönliches Aufführungskonzept im Sinne des "Konzertdesign" Begriffs erarbeitet.
1. Grundlagen: Persönliche Strategieentwicklung und inhaltliche Maßnahmenplanung
2. Digitales Portfolio & Darstellungen in sozialen Netzwerken
3. Maßnahmenplanung: Website, Bildmaterial, Musik-Performance Gestaltung: Beispiele von Prof. Sonja Schmid
4. "Sprint" Workshop zum Thema Konzertdesign 

TERMIN

Montags: 30.11. / 07.12.2020 / 11.01.2021 / 18.01.2021 

UHRZEIT

13.00-16.00 Uhr 

RAUM

digital

LEISTUNG

aktive und regelmäßige Teilnahme 

LP

1 LP

Greiner - Beruf & Karriere II - ausstehende Termine des Sommersemesters

MODUL

BK Überfachliche Professionalisierung (BA Musik)

NAME

Greiner, Prof. Thorsten   

TITEL

Beruf & Karriere II ausstehende Termine des Sommersemesters

BESCHREIBUNG

Termin 3, Stefanie Ruß: Steuerrecht für MusikerInnen: Steuerrechtliche Orientierungshinweise für BerufsanfängerInnen - dieser Termin muss leider ausfallen!!!

DAFÜR: Frank Scheele: Steuerrecht für MusikerInnen: Steuerrechtliche Orientierungshinweise für BerufsanfängerInnen. (23.11.)

Termin 4, Barbara Haack (nmz): Kommunikation durch Text: Verfassen von Pressemitteilungen, Konzertprogrammen und Ensembles-bzw. Künstler-Darstellungen auf Websites. 

TERMIN

Montag, 23.11.2020 bzw. 16.11.2020 

UHRZEIT

jeweils 13.00-16.00 Uhr 

RAUM

Zoom Videokonferenz  

LEISTUNG

aktive und regelmäßige Teilnahme 

LP

0,5 LP 

Klein, Reiner, Vinzenz - Produktion - offenes Atelier

MODULM Medien (5. Semester BA Lehramt)
NAMEKlein, TobiasTobias ReinerDagmar Vinzenz 
TITELProduktion - offenes Atelier 
BESCHREIBUNG

In selbstständiger Arbeit wird ein Medienprojekt konzipiert, technisch umgesetzt und musikalisch/kompositorisch gestaltet. Grundlage hierfür bilden die in M1 und M2 erlangten Kenntnisse der Audio- und Video-Technik. Projekte können entweder von den Studierenden vorgeschlagen oder gemeinsam entwickelt werden. 

TERMINnach Vereinbarung. Anmeldung per eMail 
UHRZEIT 
RAUMC 403 
LEISTUNGAudioproduktion oder Audiovisuelle Produktion 
LP2 LP 

Klein, Reiner, Vinzenz - Wahlprojekt - offenes Atelier

MODULM Medien (3. Semester BA Lehramt)
NAMEKlein, TobiasTobias Reiner Dagmar Vinzenz 
TITELWahlprojekt - offenes Atelier M 2
BESCHREIBUNGUm die in M1.2 erworbenen Kenntnisse in einem Medienprojekt zur Anwendung zu bringen, wird in M2 das Konzept zu einer eigenen audiovisuellen Aufnahme erarbeitet und umgesetzt. Gegenstand sind sämtliche Schritte, die zum Ablauf einer kompletten Produktion gehören, und werden beratend begleitet und unterstützt. 
TERMINnach Vereinbarung. Anmeldung per eMail
UHRZEIT 
RAUMC 403 
LEISTUNGAudioproduktion oder Audiovisuelle Produktion 
LP2 LP 

Klein - Sprechstunde Medien- und Audiotechnik

MODULBK Überfachliche Professionalisierung oder BK Projekt (BA Musik)
NAMEKlein, Tobias 
TITELSprechstunde Audio- und Videotechnik 
BESCHREIBUNGSprechstunde für alle Fragen der Medien- und Audiotechnik. Anmeldung oder Fragen an Tobias Klein
TERMINMittwoch 
UHRZEIT10.30-12.00 Uhr 
RAUMC 306 
LEISTUNG 
LP 

Rehfuß - Körperwissen in Bewegung

MODULMusik und Gesundheit, WPF; offen für alle
NAMERehfuß, Ria 
TITELKörperwissen in Bewegung  
BESCHREIBUNGDa sich der Unterricht auf den Bewegungsapparat und dessen ökonomischen Gebrauch in Bewegung sowie Bewegungsanalyse bezieht, ist er hauptsächlich für "Musik und Beweung Rhythmik / EMP" ausgelegt.
TERMINmittwochs 
LEISTUNGaktive und regelmäßige Teilnahme 
LP1 LP 

Reiner, Vinzenz - Grundlagen der Videotechnik und Vertiefung der Audiotechnik

MODULM Medien M 1.2 (2. Semester BA Lehramt), offen für alle Studiengänge
NAMEReiner, TobiasDagmar Vinzenz 
TITELGrundlagen der Videotechnik und Vertiefung der Audiotechnik - Seminar 
BESCHREIBUNGDas Seminar bietet Studierenden die Möglichkeit, in Praxisübungen mit der Aufnahmetechnik von Audio und Video vertraut zu werden, sich theoretisches Grundlagenwissen anzueignen bzw. zu vertiefen sowie die grundlegenden Werkzeuge der digitalen Tonbearbeitung und des Videoschnitts in experimentierfreudigem Umgang kennenzulernen und zur Anwendung zu bringen. 
maximal 6 Personen 
TERMINFreitag, Beginn: 06.11.2020 Anmeldung per eMail
UHRZEIT11.00-12.00 Uhr 
RAUMC 403 
LEISTUNGaktive regelmäßige Teilnahme und audiovisuelle Produktion 
LP1 LP 

Reiner, Vinzenz - Überfachliche Professionalisierung (BA Musik)

MODUL

Überfachliche Professionalisierung (BA Musik)

NAME

Reiner, Tobias & Vinzenz, Dagmar

TITEL

Beratung zur selbständigen Umsetzung von Audio/Videoproduktionen.

BESCHREIBUNG

 

Die Projektbetreuung umfasst die Unterstützung  bei der Projektplanung, sowie die Einführung in die Aufnahmetechnik und in die grundlegenden Werkzeuge der digitalen Ton- und Bildbearbeitung.

TERMIN

Individuelle Vereinbarung unter medienkompetenz[at]mh-trossingen.de

UHRZEIT

 

RAUM

 

LEISTUNG

 

LP

 1 LP

Reiner - Digitaler Notensatz - Workshop

MODUL

Digitaler Notensatz 

NAME

Reiner, Tobias 

TITEL

Workshop 

BESCHREIBUNG

Es findet eine Einführung in den Notensatz am Computer statt. Neben der professionellen
Software „Sibelius“ kommen auch frei verfügbare Programme zum Einsatz.
Eigene Projekte können im Rahmen des Workshops bearbeitet werden. 

TERMIN

Blockveranstaltung nach Vereinbarung. Anmeldung: tobias.reiner[at]mh-trossingen.de 

UHRZEIT

 

RAUM

R C403 

LEISTUNG

 

Taranczewski - Einführung in die Audiotechnik

MODULM Medien 1 (Lehramt), offen für alle
NAMETaranczewski, Prof. Olaf 
TITELEinführung in die Audiotechnik 
BESCHREIBUNGDas Seminar bietet Studierenden die Möglichkeit, in praktischen Übungen mit der Audiotechnik vertraut zu werden und sich theoretisches Grundlagenwissen anzueignen. Grundlegende Arbeitsweisen und Werkzeuge der digitalen Tonaufnahme und -bearbeitung werden in einem experimentierfreudigen Umgang vermittelt.
Maximal 10 Personen
TERMIN 
UHRZEIT 
LP1 LP 

Taranczewski - Einführung in die Audiotechnik - MEME

MODULMEME 
NAMETaranczewski, Prof. Olaf 
TITELEinführung in die Audiotechnik 
BESCHREIBUNGDas Seminar bietet Studierenden die Möglichkeit, in praktischen Übungen mit der Audiotechnik vertraut zu werden und sich theoretisches Grundlagenwissen anzueignen. Grundlegende Arbeitsweisen und Werkzeuge der digitalen Tonaufnahme und -bearbeitung werden in einem experimentierfreudigen Umgang vermittelt.
TERMIN 
UHRZEIT 
LP1 LP 

Taranczewski - Producing - Verbreiterungsfach Jazz Pop /Medien 2

MODULVM Tontechnik/ Beschallung (Lehramt, Verbreiterung Jazz/Pop)
NAMETaranczewski, Prof. Olaf 
TITELProducing 
BESCHREIBUNGGrundlagenwissen in der Produktion, Distribution und Verwertung von Jazz- und Popularmusik.
Produktion von Songs verschiedener Stilistiken, auch unter Einsatz von Computersoftware, Mikrofon, Verstärker, Mischpult u.a.
TERMIN 
UHRZEIT 
LEISTUNG 
LP1 LP