Zum Inhalt springen
Zur nächsten Sektion springenZurück zur Übersicht
  • Sa. | 20. 08. 2022
  • Veranstaltungen

Trossinger Tage für Musik und Bewegung 2022 – jetzt anmelden!

Am Wochenende 8./9. Oktober gibt es Workshops, Performances und individuelle Beratung zum Kennenlernen der Bachelor- und Master-Studiengänge und des Teams der Dozent*innen im Bereich Musik und Bewegung / Rhythmik. Die Teilnahme ist kostenlos – lediglich eine Anmeldegebühr von 20 € ist fällig.

Besonders der Austausch mit aktuellen Studierenden und Lehrenden hilft bei der Entscheidung für den richtigen Studiengang und die perfekte Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung.

Gruppenperformance (Foto: Dieter Sum)

Zum Programm und zur Online-Anmeldung


Das Team der Trossinger Tage für Musik und Bewegung:

  • Prof. Sabine Vliex: Rhythmikstudium in Köln, Motopädagogin, Professorin für Rhythmik in Trossingen seit 1990, Musik- und Bewegungstheater mit und für Kinder, Preisträgerin Inventio 2005, Publikationen
  • Prof. Dr. Dierk Zaiser: Professur in Rhythmik seit 2008. Dr. paed., Performance-, Lehr- und Forschungsprojekte, Publikationen, Auszeichnungen
  • Rolanda Schmidt: Diplome in Querflöte und Rhythmik, Fachbereichsleitung und Projekte Musikakademie VS, Lehrauftrag Rhythmik/EMP
  • Anke Zapf-Vaknin: Rhythmikstudium in Berlin, Movement Studies in Israel, Basisausbildung Somatic Movement Art, Performerin und Tanzpädagogin mit Schwerpunkt Improvisation und Body-Mind-Work, Lehrauftrag HfM Trossingen
  • Ria Rehfuß: Diplom und Master Rhythmik, Studium für Zeitgenössischen Tanz (College of Outokumpu/Finnland), Lehraufträge für Tanztrainings und Performance Trossingen
  • Thomas Wenk: Klavier-, Musiktheorie- und Kompositionsstudium, Hochschuldozent für Musiktheorie in Freiburg, Dozent für Improvisation in Trossingen