Zum Inhalt springen

Beyer - Tonsatz 1.2

MODULBG I: MT 1   
NAMEBeyer, Peter
TITELTonsatz 1.2
BESCHREIBUNGKomposition mit Satztechniken aus dem Zeitraum des 16.-18. Jahrhunderts
TERMINTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
UHRZEITTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
RAUM221
LEISTUNGregelmässige Teilnahme, Hausarbeiten
LP2 LP

Beyer - Komposition/Arrangement 2.2

MODULBG I: MT 2
NAMEBeyer, Peter
TITELKomposition/ Arrangement 2.2
BESCHREIBUNGBearbeitung und Instrumentation in unterschiedlichen Stilistiken. Komposition mit Satztechniken der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Analyse ausgewählter Kompositionen aus dieser Epoche.
TERMINTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
UHRZEITTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
RAUM221
LEISTUNGregelmässige Teilnahme, Hausarbeiten
LP2 LP

Beyer - Komposition / Arrangement 2.4

MODULBG I: MT 2
NAMEBeyer, Peter
TITELKomposition/ Arrangement 2.4
BESCHREIBUNGBearbeitung und Instrumentation in unterschiedlichen Stilistiken. Komposition mit Satztechniken der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Analyse ausgewählter Kompositionen aus dieser Epoche.
TERMINTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
UHRZEITTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
RAUM221
LEISTUNGLN+
LP2 LP

Beyer - Formenlehre Vorlesung Teil 1

MODULBA I-II, IV: WT 1
NAMEBeyer, Peter
TITELFormenlehre Vorlesung Teil 1
BESCHREIBUNGPflichtkurs in BA Modul 1. Teil 1 und 2 bauen nicht aufeinander auf, können
also in beliebiger Reihenfolge besucht werden. Inhalt der Vorlesung: grundlegende Formprinzipien und Formtypen in der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts: Schlussbildungen, Themenbildung und -verarbeitung, Versetzung, Sequenz, Satzbau, Wiederholung, Variation, Takterstickung, Einleitung, Überleitung, Anhang, Durchführung, Coda u.a.. Zweiteilige Form, ABA-Form, Variationsform, Sonatenform, einfaches Rondo, Sonatenrondo u.a..
TERMINmittwochs, Beginn am 13.10
UHRZEIT16-18 Uhr
RAUM165
LEISTUNGregelmäßige Teilnahme
LP1 LP

Beyer - Partimento/Analyse 1.2

MODULBA I: MT 1
NAMEBeyer, Peter
TITELPartimento/Analyse 1.2
BESCHREIBUNGDarstellung musiktheoretischer Sachverhalte am Klavier anhand von Modellen aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Analyse ausgewählter Kompositionen aus dieser Epoche.
TERMINTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
UHRZEITTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
RAUM221
LEISTUNGregelmässige Teilnahme, Vor- und Nachbereitung
LP2 LP

Beyer - Analyse 3.1

MODULBA I-II, IV: WT 3
NAMEBeyer, Peter
TITELAnalyse 3.1
BESCHREIBUNGAnalyse ausgewählter Werke aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts
TERMINTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
UHRZEITTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
RAUM221
LEISTUNGregelmässige Teilnahme, Vor- und Nachbereitung
LP3 LP

Beyer - Analyse 3.2

MODULBA I-II: WT 3    
NAMEBeyer, Peter
TITELAnalyse 3.2
BESCHREIBUNGAnalyse ausgewählter Werke ab der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts
TERMINTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
UHRZEITTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
RAUM221
LEISTUNGPrüfung
LP3 LP

Beyer - Tonsatz 2.2

MODULBG I:MT 2
NAMEBeyer, Peter
TITELTonsatz 2.2
BESCHREIBUNGKomposition mit Satztechniken aus dem 19. Jahrhundert, Analyse ausgewählter Kompositionen aus dieser Epoche. Darstellung musiktheoretischer Sachverhalte am Klavier als Fortsetzung und Vertiefung der Inhalte von Modul 1.
TERMINTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
UHRZEITTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
RAUM221
LEISTUNGPrüfung
LP2 LP

Beyer - Tonsatz 2.4

MODULBG I:MT 2
NAMEBeyer, Peter
TITELTonsatz 2.4
BESCHREIBUNGKomposition mit Satztechniken aus dem 19. Jahrhundert, Analyse ausgewählter Kompositionen aus dieser Epoche. Darstellung musiktheoretischer Sachverhalte am Klavier als Fortsetzung und Vertiefung der Inhalte von Modul 1.
TERMINTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
UHRZEITTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
RAUM221
LEISTUNGPrüfung
LP2 LP

Beyer - Tonsatz 3.1

MODUL BA I-II, IV: WT 3  
NAMEBeyer, Peter
TITELTonsatz 3.1
BESCHREIBUNGKomposition mit Satztechniken der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts
TERMINTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
UHRZEITTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
RAUM221
LEISTUNGregelmässige Teilnahme, Hausaufgaben
LP3 LP

Beyer - Tonsatz 3.2

MODULBA I-II: WT 3  
NAMEBeyer, Peter
TITELTonsatz 3.2
BESCHREIBUNGKomposition mit Satztechniken der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts
TERMINTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
UHRZEITTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
RAUM221
LEISTUNGPrüfung
LP3 LP

Beyer - Gehörbildung 3.1 Die Kammermusik von Johannes Brahms

MODULBA I, II, IV: WT 3
NAMEBeyer, Peter
TITELGehörbildung 3.1 Die Kammermusik von Johannes Brahms
BESCHREIBUNGHöranalysen und Interpretationsvergleiche bedeutender Kammermusikwerke von Johannes Brahms.
TERMINTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
UHRZEITTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
RAUM221
LEISTUNGRegelmässige und aktive Teilnahme
LP1 LP

Beyer - Gehörbildung 3.1 Die Sinfonien von Ludwig van Beethoven

MODULBA I, II, IV: WT 3
NAMEBeyer, Peter
TITELGehörbildung 3.1 Die Sinfonien von Ludwig van Beethoven
BESCHREIBUNGHöranalysen und Interpretationsvergleiche der neun Beethovenschen Sinfonien
TERMINTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
UHRZEITTerminfestlegung zu Beginn des Semesters
RAUM221
LEISTUNGRegelmässige und aktive Teilnahme
LP1 LP

Denner, Förster, Hagedorn, Scheuer - Musikdesign Musiktheorie/Gehörbildung

MODULBA V: KSP
NAMEKathrin Denner, Thomas Förster, Tobias Hagedorn, Benjamin Scheuer
TITELMusikdesgin Musiktheorie / Gehörbildung
BESCHREIBUNGKSP1 Musiktheorie / Gehörbildung: Mittelalter bis Gegenwart | Jazz/Pop | Elektronisch/ Algorithmisch
KSP 2 Musiktheorie / Gehörbildung: Mittelalter bis Gegenwart | Jazz/Pop | Elektronisch/ Algorithmisch
KSP 3 Musiktheorie / Gehörbildung: Musiktheorie
TERMINGruppen nach Vereinbarung
UHRZEITnach Vereinbarung
RAUMZoom, nach Absprache sowie entlang pandemischer Gegebenheiten in Präsenz
LEISTUNGnach Vereinbarung
LP6-12 (je nach KSP)

Denner, Förster, Hagedorn, Scheuer - Musikdesign Instrumentation

MODULBA V: KSP
NAMEKathrin Denner, Thomas Förster, Tobias Hagedorn, Benjamin Scheuer
TITELMusikdesign Instrumentation
BESCHREIBUNGKSP 2 Instrumentation
KSP 3 Instrumentation
TERMINGruppen nach Vereinbarung
UHRZEITnach Vereinbarung
RAUMZoom, nach Absprache sowie entlang pandemischer Gegebenheiten in Präsenz
LEISTUNGnach Vereinbarung
LP1

Eppinger - Akustik - Vorlesung

MODULBA I-III, WT; offen für alle Studiengänge
NAMEEppinger, Wolfram
TITELAkustik 
BESCHREIBUNG In dieser Lehrveranstaltung sollen die physikalischen Grundlagen und Eigenschaften des Phänomens "Schall" unter dem Aspekt der Musizierpraxis untersucht werden. Während theoretische Zusammenhänge überwiegend in Vorlesungsform dargeboten werden, soll deren praktische Bedeutung sowohl in Gruppenarbeit vertieft als auch an experimentellen Beispielen veranschaulicht werden.
Themen: Was ist Schall? Schwingungen und Wellen. Wodurch ist die Klangfarbe charakterisiert? Lassen sich die Begriffe Konsonanz und Dissonanz physikalisch erklären? Welche Bedeutung haben Obertöne? Was heißt "temperierte Stimmung"? Welche Bedeutung für die Musik hat die Resonanz? Wie funktioniert die Tonerzeugung bei den einzelnen Instrumenten? Gibt es akustische Täuschung? Was versteht man unter "guter Raumakustik"? Kenntnisse in Mathematik und Physik der gymnasialen Oberstufe sind wünschenswert, jedoch nicht Bedingung. 
TERMINDienstag, Beginn: 05.10.2021
UHRZEIT11.00-12.00 Uhr 
RAUMonline
LEISTUNGschriftlicher Test 
LP1 LP 

Förster - Musiktheorie/Gehörbildung

MODULBA V: KSP
NAMEFörster, Thomas
TITELMusiktheorie/ Gehörbildung, Jazz/Pop
BESCHREIBUNGGrundkenntnisse der theoretischen Grundlagen verschiedener Jazz-/Pop-Genres (Harmonik, Melodik, Rhythmik, Form, Instrumentarium) und damit verbunden die Fähigkeit, Hören, Spielen, Transkribieren und Notieren in kreativen Arbeitsprozessen miteinander zu verknüpfen.
Gruppeneinteilung erfolgt zu Semesterbeginn
TERMINMontag, Beginn 04.10.2021
UHRZEITGruppe 1: 09.00-10.00, Gruppe 2: 10.00-11.00 Uhr
RAUM225, Z1
LEISTUNGKontinuierliche, aktive Teilnahme am Gruppenunterricht. Eigenständiges Arbeiten
LP2 LP

Förster - Musiktheorie Gehörbildung, Jazz/Pop

MODULBA V: KSP 2
NAMEFörster, Thomas
TITELMusiktheorie Gehörbildung, Jazz/Pop
BESCHREIBUNGVertiefung der theoretischen Grundlagen verschiedener Jazz-/Pop-Genres (Harmonik, Melodik, Rhythmik, Form, Instrumentarium) und damit verbunden die Fähigkeit, Hören, Spielen, Transkribieren und Notieren in kreativen Arbeitsprozessen miteinander zu verknüpfen.
Gruppeneinteilung erfolgt zu Semesterbeginn
TERMINDienstag, Beginn 05.10.2021
UHRZEITGruppe 1: 09.00-10.00, Gruppe 2: 10.00-11.00 Uhr
RAUM225, Z1
LEISTUNGKontinuierliche, aktive Teilnahme am Gruppenunterricht. Eigenständiges Arbeiten, LN+, Klausur
LP3 LP

Förster - VMT 1 Musiktheorie Tonsatz

MODULBG II: VMT 1
NAMEFörster, Thomas
TITELMusiktheorie Tonsatz
BESCHREIBUNGKenntnisse der theoretischen Grundlagen verschiedener Jazz-/Pop-Genres (Harmonik, Melodik, Rhythmik, Form, Instrumentarium) und damit verbunden die Fähigkeit, Hören, Spielen, und Notieren in kreativen Arbeitsprozessen miteinander zu verknüpfen.
TERMINdienstags, Beginn 5.10.2021
UHRZEIT11.00-12.00 Uhr
RAUM225, Z1
LEISTUNGregelmäßige aktive Teilnahme
LP1 LP

Förster - Musiktheorie Gehörbildung

MODULBG II: VMT 2
NAMEFörster, Thomas
TITELMusiktheorie Gehörbildung
BESCHREIBUNGKenntnisse der theoretischen Grundlagen verschiedener Jazz-/Pop-Genres (Harmonik, Melodik, Rhythmik, Form, Instrumentarium) und damit verbunden die Fähigkeit, Hören, Spielen, und Notieren in kreativen Arbeitsprozessen miteinander zu verknüpfen.
TERMINmontags, Beginn 04.10.2021
UHRZEIT11.00-12.00 Uhr
RAUM225, Z1
LEISTUNGAktive und regelmäßige Teilnahme
LP1 LP

Förster - Musiktheorie Tonsatz

MODULBG II: VMT 3
NAMEFörster, Thomas
TITELMusiktheorie Tonsatz
BESCHREIBUNGKenntnisse der theoretischen Grundlagen verschiedener Jazz-/Pop-Genres (Harmonik, Melodik, Rhythmik, Form, Instrumentarium) und damit verbunden die Fähigkeit, Hören, Spielen, und Notieren in kreativen Arbeitsprozessen miteinander zu verknüpfen.
TERMINFreitag, Beginn 08.10.2021
UHRZEIT10.00-11.00 Uhr
RAUM225, Z1
LEISTUNGAktive und regelmäßige Teilnahme
LP1 LP

Förster - Musiktheorie Gehörbildung

MODULBG II: VMT 4
NAMEFörster, Thomas
TITELMusiktheorie Gehörbildung
BESCHREIBUNGKenntnisse der theoretischen Grundlagen verschiedener Jazz-/Pop-Genres (Harmonik, Melodik, Rhythmik, Form, Instrumentarium) und damit verbunden die Fähigkeit, Hören, Spielen, und Notieren in kreativen Arbeitsprozessen miteinander zu verknüpfen.
TERMINFreitag, Beginn 08.10.2021
UHRZEIT09.00-10.00 Uhr
RAUM225, Z1
LEISTUNGPrüfung, Klausur
LP3 LP

Fröhlich - Partimento/Analyse

MODULBG I: MT
NAMEFröhlich, Prof. Norbert
TITELPartimento/Analyse
BESCHREIBUNGEinführung in die Partimento-Praxis: Spiel von Kadenzen, Oktavenregel und anderen Satzmodellen am Klavier. Einfaches Generalbass-Spiel.
TERMINnach Vereinbarung
UHRZEITnach Vereinbarung
RAUMonline/ 223
LEISTUNGRegelmäßige Teilnahme und aktive Mitarbeit
LP1 LP

Fröhlich - Partimento/ Analyse 1.3

MODULBG I: MT 1 (3. Sem)
NAMEFröhlich, Prof. Norbert
TITELPartimento/Analyse
BESCHREIBUNGPartimentospiel nach Satzmodellen des 17. und 18. Jahrhunderts (Fenaroli, Durante, Paisiello, Händel). Begleitung von Chorälen und Liedern.
TERMINnach Vereinbarung
UHRZEITnach Vereinbarung
RAUMonline/ 223
LEISTUNGRegelmäßige Teilnahme und aktive Mitarbeit
LP1 LP

Fröhlich - Tonsatz/Analyse

MODULBG I: MT
NAMEFröhlich, Prof. Norbert
TITELTonsatz/Analyse
BESCHREIBUNGEinführung in die Grundbegriffe des barocken Tonsatzes (Generalbass-Satz, grundlegende Satzmodelle wie Kadenzen, Oktavenregel, Sequenzen) und deren Verwendung in der Komposition (Analyse)
TERMINnach Vereinbarung
UHRZEITnach Vereinbarung
RAUMonline/ 223
LEISTUNGAktive und regelmäßige Teilnahme
LP1 LP

Fröhlich - Tonsatz/Analyse 1.3

MODULBG I: MT I (3. Sem)
NAMEFröhlich, Prof. Norbert
TITELTonsatz/Analyse 1.3
BESCHREIBUNGAnfertigung von Kompositionen im Stil des 17. und 18. Jahrhunderts mit Gewichtung auf 4-stimmigem Vokalsatz und instrumentalen Tanz-Sätzen. Analysen von Präludien, Inventionen, Fugen, Arien, Konzerten des 17. und 18. Jahrhunderts unter dem Aspekt der musikalischen Form und der Verwendung spezifischer Satzmodelle.
TERMINnach Vereinbarung
UHRZEITnach Vereinbarung
RAUMonline/ 223
LEISTUNGregelmäßige Teilnahme und aktive Mitarbeit
LP1 LP

Fröhlich - Tonsatz/Analyse 1.4

MODULBG I: MT 1 (4.Sem)
NAMEFröhlich, Prof. Norbert
TITELTonsatz/Analyse
BESCHREIBUNGAnfertigung und Analysen von Kompositionen im Stile der Musik des 18. Jahrhunderts (Liedkomposition, instrumentale Formen wie Menuett, Sonate, Rondo, Variationen)
TERMINnach Vereinbarung
UHRZEITnach Vereinbarung
RAUMonline/ 223
LEISTUNGAktive und regelmäßige Teilnahme
LP1 LP

Fröhlich - Tonsatz/Analyse MT2

MODULBG I: MT 2 (8. Sem)
NAMEFröhlich, Prof. Norbert
TITELTonsatz/Analyse
BESCHREIBUNGAnfertigung und Analysen von Kompositionen im Stile der Musik des 19. Jahrhunderts. Komplexere Tonalität. Formkomposition.
TERMINnach Vereinbarung
UHRZEITnach Vereinbarung
RAUMonline/ 223
LEISTUNGAktive und regelmäßige Teilnahme
LP1 LP

Fröhlich - Komposition/Arrangement

MODULMG I: MT 2 
NAMEFröhlich, Prof. Norbert
TITELKomposition/ Arrangement
BESCHREIBUNGKompositionsversuche in verschiedenen zeitgenössischen Techniken mit Schwerpunkt auf musikalisch-kompositorischem Umgang mit Sprache. 
Arrangement im schulpraktischen Kontext.
TERMINnach Vereinbarung
UHRZEITnach Vereinbarung
RAUMonline/ 223
LEISTUNGregelmäßige Teilnahme und aktive Mitarbeit
LP1 LP