Zum Inhalt springen
Zur nächsten Sektion springenZurück zur Übersicht
  • So. | 11. 09. 2022
  • 11.00 Uhr
  • Kleine Aula

Abschlusskonzert der 12. Deutschen Liedakademie

Zum Abschluss der Meisterkurse stellen sich die teilnehmenden Duos individuell vor und geben einen facettenreiche Eindruck in die intensive Arbeit der vorangegangenen Woche.

Hintergrundinfos zur Deutschen Liedakademie
Beispielfoto Teilnehmer*innen mit Dozent während der Liedakademie
Die Liedakademie bietet fortgeschrittenen Studierenden und jungen professionellen Sängerinnen und Sängern sowie Pianistinnen und Pianisten die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Kunstlied auseinanderzusetzen. Der einwöchige Kurs eröffnet die einmalige Chance, an einem Ort mit mehreren renommierten Liedinterpreten gleichzeitig praktisch-künstlerisch zu arbeiten. Die Lehrenden bieten jeweils verschiedene, einander ergänzende Komponisten- und Themen-Schwerpunkte an. Damit haben die teilnehmenden Lied-Duos die Möglichkeit – hier beispielhaft bei der Arbeit mit Prof. Burkhard Kehring von der HMT Hamburg –, eine große Bandbreite des internationalen Lied-Repertoires fachkundig zu erarbeiten und dabei unterschiedliche Sichtweisen und Ansätze zu lebendigen Interpretationen und Aufführungen zu erfahren. | Foto: Jan Voth